Im 5. Bezirk /De passage dans le 5ème

Paris, 15.03.2019  Eine Metropole wie Paris sollte man von verschiedenen Seiten betrachten – der Zufall hat mich in den 5. Stadtbezirk versetzt, in die Gegend der Place Monge. Es ist anders als im 19. Gestern war eine Menge chinesischer Touristen in einer Apotheke in der Nähe des Platzes, sie standen auf dem Gehweg Schlange. Hauptsächlich, vielleicht sogar ausschließlich Männer, und bei genauerem Hinsehen standen sie vor der schmalen Boutique der Apotheke, wo es die Kosmetika gibt. Jeder von ihnen, der den Laden verließ, hatte seine mit den kleinen Schachteln gut gefüllte Plastiktüte. Ein weiterer Unterschied, außer den Touristen in der Rue Mouffetard und eigentlich überall in dem Viertel, ist – der Stil. Hier ist sozusagen alles Stil, die Geranientöpfe vor…

Mehr lesen …

Alfortville

Paris, 15.01.2019 Je veux vous raconter                                        Dies ist ein Bericht ma soirée de hier.                                            wie mein gestriger Abend verlief. J´étais à Alfortville par le metro 8      Mit der Metro 8 fuhr ich nach Alfort mais allant au salon-théâtre                            auf dem Weg zum Salon-Theater j´ai confondu                                                       verwechselte ich Ave du Général de Gaulle avec                   Avenue du Général de Gaulle mit Rue Charles de Gaulle                                        Rue Charles de Gaulle. et j´ai longé, dans le noir, à pied                    Zu Fuß und im Dunkeln kam ich tous ces bâtiment militaires              an einer Reihe Militärgebäuden entlang, intéressants mais qui ne menaient                   die interessant aussahen, pas au but.                                                           aber nicht ans Ziel. Complètement paumée                                     Ohne eine Ahnung, wo ich bin…

Mehr lesen …